CHKD Beraternetzwerk 2021

|  KommunikationMarketingTrendChina

Im Rahmen der Investitionstätigkeit chinesischer Unternehmen in Deutschland steigt der Bedarf an Beratungsangeboten gemeinsam mit der Zahl der Investitionsprojekte kontinuierlich an. Dies stellt die CHKD in ihrer täglichen Arbeit genauso fest, wie den Bedarf in die andere Richtung, denn auch deutsche Unternehmen, die im chinesischen Markt aktiv werden möchten, benötigen eine umfangreiche Beratung. Die Qualität der Beratungsleistungen hängt hier stark vom Expertenwissen der Berater ab, ein umfangreiches Fachwissen und Verständnis der lokalen Begebenheiten in Deutschland und China ist unabdingbar.

Die Beratersuche stellt für viele Unternehmen – vor allem im interkulturellen Kontext – eine besondere Herausforderung dar. Um Unternehmen zu unterstützen, die eine Beratung im Rahmen ihrer Investitions- oder Geschäftstätigkeit benötigen, hat die CHKD im Jahr 2017 das CHKD Beraternetzwerk ins Leben gerufen. Das CHKD Beraternetzwerk ist ein unabhängiger und neutraler Beraterpool und bildet das erste fachübergreifende und bundesweit aktive Beraternetzwerk mit Chinabezug.
Die mittlerweile dritte Auflage des Verzeichnisses „CHKD Beraternetzwerk“ beinhaltet insgesamt 20 Beraterprofile, darunter namhafte Rechtsberater, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer sowie multidisziplinäre Einheiten mit ausgewiesener Chinaexpertise. Neu im Netzwerk dabei sind PR- und Marketingagenturen, die sich mit ihren Dienstleistungen ebenfalls zunehmend auf chinesische Unternehmen spezialisieren. Die einzelnen Profile enthalten neben allgemeinen Unternehmensinformationen eine Übersicht über die jeweiligen Tätigkeitsbereiche und bis zu vier (chinesische und deutsche) Ansprechpartner, die chinabezogene Beratungsleistungen anbieten.
Die CHKD hofft, dass das CHKD Beraternetzwerk Unternehmen dabei hilft, sich über geeignete Angebote zu informieren und in direkten Kontakt mit den teilnehmenden Beratern zu treten. Gleichzeitig soll es Beratern mit Chinaexpertise den Zugang zum größten Netzwerk chinesischer Unternehmen in Deutschland ermöglichen und die Sichtbarkeit ihrer Beratungsleistungen erhöhen. All dies soll schließlich dazu beitragen, eine erfolgreiche Aktivität und nachhaltige Entwicklung der Unternehmen in Deutschland bzw. China zu gewährleisten.

Zurück
 

Andere Beiträge

China Business Training – Berlin und Nürnberg

In Workshops und Trainings geben wir unser Wissen weiter – an Führungskräfte, Berufserfahrene und Einsteiger ebenso wie an Projektverantwortliche. Die Teilnehmer erlernen in kleinen Gruppen das wertvolle Handwerkzeugs erfolgreicher…

Lesen Sie mehr

„Industrial Investment Konferenz 2019“ | Industrielle Integration: Deutsch-Chinesische Zusammenarbeit in Wissenschaft und Technologie

Smart Factory, AI, Life Science und Elektromobilität – Zukunftsthemen stehen im Fokus der German-Chinese High-Tech Alliance e.V. (GCHA). Im Rahmen der Hannover Messe 2019 lädt die GCHA für Montag, 1. April, 16 bis 20.30 Uhr, gemeinsam mit dem Bezirk…

Lesen Sie mehr

„Gemeinsam zukunftsfähige Produkte entwickeln“

In Heidelberg entsteht der erste deutsch-chinesische Technologiepark: der Sino German Hi-Tech Park (SGHTP). Smart Factory, IT, Artifizielle Intelligenz und Life Sciences stehen im Fokus. Der SGHTP wird internationale Unternehmen, Universitäten sowie…

Lesen Sie mehr

Moodmarketing – Was nützt das schönste Model, wenn es nach Achselschweiß riecht?

Sechs Prozent Umsatzsteigerung versprechen Duftmarketing-Anbieter ihren Kunden - in der Praxis ist aber Vorsicht beim Einduften der Konsumenten angebracht. Zu viel wirkt abschreckend. Zu viel Brotgeruch wirkt beispielsweise sättigend und starke…

Lesen Sie mehr